Bionik Ausstellung

Natur als Vorbild

Als Besucher der Bionik-Ausstellung bewegen Sie sich zwischen faszinierenden Phänomenen aus der Natur und ihrer eindrucksvollen technischen Nutzung in unterschiedlichsten Bereichen.
Auf 240 Quadratmetern werden in acht verschiedenen Themenkomplexen wie zum Beispiel „Verbinden und Lösen“, „Schwimmen, Fliegen, Laufen“ oder „Entwickeln und Optimieren“ zahlreiche Modelle aus der Natur und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Technik vorgestellt. Besuchern erschließen sich Zusammenhänge wie die zwischen Katzenpfoten und Reifenprofilen,  Haihaut und Schwimmanzug oder Lotus-Blume und Dachziegel. Zahlreiche Exponate, Experimente und interaktive Elemente laden zu sinnlichen Erfahrungen ein. So können Besucher beispielsweise fühlen, warum für Seepocken der Halt an Schiffsrümpfen schwierig ist, begreifen, warum Bäume Ingenieure begeistert, hören, wie Delfine miteinander kommunizieren und Vieles mehr.

Gerne organisieren wir für Sie ein Vortragsprogramm zur Ausstellung. 

Ausstellungskatalog
Der Katalog zur Ausstellung als pdf zum downloaden

Aktuelle Ausstellungsorte